CURL Sale - 30€ Rabatt

CURL Sale - 30€ Rabatt
...obwohl wir immer dagegen waren.
Als die Idee zu 4WA kam, war uns allen klar: wir wollen keine Brand sein, die ihre Preise zu hoch ansetzt, um dann ständig Rabatt-Codes rauszuhauen. Wir sind nicht Banana Beauty, Hello Body und Konsorten. Wir wollen für Fairness und Transparenz stehen.
Daher wollten wir einen Preis setzen, mit dem wir realistisch kalkulieren können. Einen Preis, der Materialien, Herstellung, Versand, Lagerung, Marketing, Mitarbeiter*innen-Kosten, Miete deckt. Mit dem wir uns keine goldene Nase verdienen, jedoch genug Einnahmen haben, um das Geld reinvestieren zu können für neue Produkte.
So der Gedanke. In der Theorie auch echt 'ne coole Idee!
In der Umsetzung sieht es so aus, dass ein Sneaker ein komplexes Produkt hinsichtlich der Herstellung und Lagerung ist. Allein ein Sneaker splittet sich bei uns in 12 Größen einer Farbe. Damit es sich für unsere Produktion in Portugal überhaupt lohnt die Maschinen anzuschmeißen, haben wir gewisse Abnahmemengen. Und eine größere Vorlaufzeit zur Lieferung.
Das bedeutet: wir müssen vor der Sneaker-Saison im Frühling und Sommer schon genügend bestellen, damit wir rechtzeitig Ware bekommen.
In unserem Lager bezahlen wir monatlich pro Lagerfläche. Ihr erinnert euch: 1 Sneaker = 12 Produkte = rund 2 Kilo Gewicht pro Paar = eine riesige, schwere Lagerfläche. In der Konsequenz bedeutet das, dass unsere Kalkulation sich verschlechtert oder sogar negativ wird, wenn ein Produkt zu lange da rumliegt.
Tja, so ist es nun mit unserem CURL Sneaker passiert. Und bevor die CURLS bei uns im Lager versauern und irgendwann den Wert eines Kleinwagens haben.. hauen wir sie lieber zu einem günstigeren Preis raus.
Unsere Schuhe sind dazu da, mit euch die Straßen unsicher zu machen und ein nachhaltiges Statement für Slow-Fashion zu setzen. Sie sind nicht dazu da, als Ausstellungsstück im Lager alt zu werden.
#volletransparenz